Planspielseminar MARGA Kompakt begeistert Teilnehmer

Planspielseminar MARGA Kompakt begeistert Teilnehmer

Unsere Mitarbeiterin Janine Hirschfeld ist seit ein paar Monaten Teil unseres MARGA Teams. Ihre Hauptverantwortung bei MARGA liegt im Management all unserer Inhouse-Seminare. Um sich auch inhaltlich besser mit dem Planspiel MARGA vertraut zu machen, hat sie selber am Planspielseminar MARGA Kompakt auf Schloss Gracht teilgenommen. 

Janines Bericht:

Vom 04. – 06. Mai fand auf Schloss Gracht das alljährliche MARGA Kompakt Seminar statt. In der Planspiel Version Industry bestritten neun weitere Teilnehmende und ich unser eigenes MARGA Unternehmen und traten im direkten Wettbewerb gegeneinander an.

Drei Tage voller Spaß, Dynamik und Ehrgeiz  – neben Vorträgen zu den Themen „Strategien umsetzen“, „Bilanzen lesen und verstehen“ und „Unternehmenswert steigern“ kamen wir Teilnehmenden immer wieder in Gruppenarbeiten innerhalb unserer Teams zusammen, um betriebswirtschaftlich fundierte Entscheidungen für unsere MARGA Unternehmen zu treffen. Das Planspiel lief insgesamt über fünf Perioden plus einer Testperiode. In der Testperiode hatten wir Gelegenheit, die MARGA Software kennenzulernen, die einzelnen Produkte auf ihre Sensitivitäten in den Märkten zu testen und uns innerhalb des Teams aufeinander einzustellen. In der Hauptrunde wurden wir in unseren Planspiel-Teams vor zusätzliche Herausforderungen gestellt, wie wirtschaftliche Einbrüche, den Ressourcenengpass in der Urlaubsperiode und das Hinzukommen neuer Märkte.

Da unsere Gruppe aus Teilnehmenden aus Belgien, England und Deutschland bestand, wurde das komplette Seminar auf Englisch durchgeführt. Die Vorkenntnisse aller Teilnehmenden fielen vollkommen unterschiedlich aus, wodurch ein interessanter Mix von verschiedenen Fähigkeiten zusammenkam. Neben Controllern gab es auch Teilnehmende, die im Qualitätsmanagement tätig sind oder im Bereich HR Management.

Die drei Tage endeten mit der Siegerehrung zur Kür des Teams mit dem größten erwirtschafteten Unternehmenswert. Neben diesem Ziel lag aber für alle der Fokus auf dem Lernerfolg, welcher von allen Teilnehmenden sehr positiv eingestuft wurde.

Ich persönlich kann sagen, dass mich die Teilnahme am MARGA Kompakt Seminar definitiv weitergebracht hat. Nicht nur, dass ich die Dynamik, die während eines Seminars entsteht, selbst hautnah miterleben konnte, ich kann mich nun noch mehr als zuvor mit den Planspiel-Angeboten von MARGA identifizieren. Das Seminar hat mir die Möglichkeit gegeben, betriebswirtschaftliche Tools zu nutzen und so auch zukünftig andere Teilnehmende unserer Planspiele zu unterstützen. 

Janine Hirschfeld, Programm Manager, MARGA Business Simulations

Janine Hirschfeld, Programm Manager, MARGA Business Simulations

Combining lectures with practical transfer by simulation leads to a highly sustainable learning effect.

Manufacturing participant, Styrolution GmbH

Als ein Ingenieur mit Tätigkeitsschwerpunkt im Prozess- und Produktionsmanagement war es eine sehr gewinnbringende Veranstaltung. Da meine Vorkenntnisse bezüglich Betriebswirtschaft begrenzt sind, war die Kombination aus Seminar und Simulation ("Learning on the Job") sehr effizient. Die Gruppendynamik und die gemeinsamen Diskussionen haben viel Spass gemacht! Vielen Dank dafür.

Thorsten Schnabel, Teilnehmer des MARGA Kompakt Seminars

Zurück zur Übersicht