MARGA Online Training - Offenes E-Learning Programm

General Management in 3 Wochen

Das neu entwickelte "MARGA Online Training" ist ein offenes E-Learning Programm. Zu diesem Training können Sie Einzelpersonen anmelden, die wir für den Planspiel-Wettbewerb in kleine Teams einteilen. 

Die Teilnehmenden trainieren umfassendes Management Know-how und lernen unternehmerisch zu denken und zu handeln.

Das Programm bietet in drei knackigen Wochen eine ausgefeilte Kombination aus geführten Online Modulen sowie individuellem Lernen und virtueller Teamarbeit. Erfahrene MARGA Trainer führen durch die Gruppen-Sessions und unterstützen die Teilnehmenden während der selbstgesteuerten Teamarbeit.

Learning by Doing

In diesem Programm kommt die klassische MARGA General Management Unternehmenssimulation zum Einsatz. In einem dynamischen und realitätsnahen Wettbewerb steuern die Teilnehmenden in kleinen Teams ihr eigenes virtuelles Unternehmen mit allen Bereichen und Funktionen. Sie entwickeln Wettbewerbsstrategien und setzen diese operativ um. 

Ein leistungsfähiges Controlling gewährleistet Transparenz und liefert umfassende Informationen für fundierte Entscheidungen. Ziel ist die Steigerung des Unternehmenswertes gemessen am Economic Value Added (EVA).

MARGA macht Management erlebbar!

Lerninhalte

Alle Teilnehmenden:

  • fällen reale unternehmerische Entscheidungen
  • setzen strategische Entscheidungen in operative Maßnahmen um
  • lernen das Zusammenwirken aller Funktionsbereiche im gesamtunternehmerischen Kontext kennen
  • steuern betriebliche Prozesse und sehen deren Abbildung im Rechnungswesen
  • richten das eigene Produkt- und Leistungsspektrum auf die Bedürfnisse der Kunden aus
  • nutzen Informationen des Controllings für inhaltlich fundierte Entscheidungen
  • organisieren sich im Team und treten im direkten Wettbewerb gegen andere Teams an

Ablauf

Über drei Wochen hinweg nehmen die Teilnehmenden jeweils dienstags und donnerstags zu vorgegebenen Zeiten an Webkonferenzen teil. Diese werden von erfahrenen MARGA Experten durchgeführt. Die Webinare zu den Fachthemen mit Bezug auf die Inhalte im Planspiel werden aufgezeichnet und können auch zu einem späteren Zeitpunkt abgerufen werden.

Zwischen diesen Modulen arbeiten die Teilnehmenden in virtueller Teamarbeit zusammen und treffen Entscheidungen für ihr Planspiel-Unternehmen bis zur jeweils nächsten Abgabefrist. Ein web-basiertes Finale mit umfassendem Feedback und einer Siegerehrung rundet das Programm ab.

Zeitplan MARGA Online Training 2021

Benefits von MARGA

  • Seit 1971 Experte für Distance Learning
  • Komplexe und realitätsnahe Simulation
  • Intensives und persönliches Tutoring
  • Tagesaktualität durch die Partnerschaft mit dem Handelsblatt
  • Hohes wissenschaftliches Niveau durch die Kooperation mit ESMT Berlin

Das MARGA Online Training auf einen Blick

Teilnehmer: Berufseinsteiger, Fach- und Führungskräfte mit und ohne betriebswirtschaftlichen Hintergrund

Starttermine 2021: 19. Januar, 13. April, 8. Juni 2021; Weitere Termine folgen.

Zeitaufwand: ca. zehn Arbeitsstunden pro Woche flexibel planbar

Dauer: Drei Wochen

Preis: 1.590 € pro Person; jede fünfte Person eines Unternehmens nimmt kostenfrei teil.

MARGA Online Training

Nächste Termine:

19. Januar - 04. Februar 2021

13. - 29. April 2021

08. - 24. Juni 2021

Jetzt anmelden!
Kostenfrei zum Webinar registrieren


Preise

Der Preis für die Teilnahme am offenen "MARGA Online Training" beträgt 1.590 Euro zzgl. USt. pro Person.

Für jede fünfte Person eines Unternehmens ist die Teilnahme kostenfrei.


Inhouse Online Training

Buchen Sie ein firmeninternes Online Training für Ihre Mitarbeiter! Kontaktieren Sie uns einfach für ein unverbindliches Angebot.


Fragen zum MARGA Online Training?
Tel.: +49 2235 406 364
E-Mail: info@marga.de

Dr. Sandra Wagner

Verena Jöriskes

E-Learning in der Krise nutzen

Gerade in dieser turbulenten Zeit gewinnt Online Lernen zunehmend an Bedeutung. Als zeit- und ortsunabhängige Methode hat E-Learning klare Vorteile zur klassischen Präsenz-Schulung.

Vorteile web-basierten Lernens

  • Keine Dienstreisen
  • Kaum Ausfallzeiten am Arbeitsplatz
  • Zeit- und ortsunabhängig
  • Selbstgesteuertes Lernen
  • Mehrsprachigkeit
  • Lerntypengerecht
Zurück zur Übersicht