Online Planspiel: Erfahrungsbericht des Hettich Teams

Online Planspiel: Erfahrungsbericht des Hettich Teams

Unternehmerisch denken, Teamfähigkeit entwickeln, Wettkampf erleben, aus Fehlern lernen - und eine Menge Spaß haben!

Mit Engagement und Strategie zum MARGA-Sieg!

Im Rahmen des internationalen Hettich Netzwerkprogramms „Junior Action“ werden jedes Jahr durch die „Juniors“ übergreifende Projekte bearbeitet. Als besonderes Projekt wurde 2015 die Teilnahme am Unternehmensplanspiel MARGA angeboten. [...]

Bis zum Start des MARGA Online Planspiel-Wettbewerbs Ende April 2015 haben wir die Zeit genutzt, um die bereitgestellten Lehrbriefe und Handbücher zu lesen. Außerdem wurden Hettich Teams, die in der Vergangenheit an dem Planspiel teilgenommen hatten, nach ihren Erfahrungen befragt.

Am 22. April 2015 ging es dann endlich los. Zunächst konnten wir in einer Testrunde ausprobieren, welche Konsequenzen unsere, aber auch die Entscheidungen unserer Gegner auf den eigenen Unternehmenswert haben. Diese Erkenntnisse sollten uns in den Qualifikationsrunden helfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. 

Während des gesamten Planspiels haben wir uns mindestens einmal in der Woche getroffen, um gemeinsam unsere Strategie zu besprechen und Entscheidungen zu treffen. Obwohl ein Großteil unseres Teams im Umkreis von 30 km arbeitet, wurde aufgrund unseres Teammitgliedes Sudeep Sebastian aus Indien die gesamte Kommunikation mithilfe von TeamViewer und Telefonkonferenzen auf Englisch durchgeführt.

Zusätzlich wurden zu Beginn des Planspiels in jedem Meeting Aufgabenpakete an die Teammitglieder verteilt, die bis zum nächsten Treffen umgesetzt werden sollten. Wir mussten jedoch schnell feststellen, dass es keinen Sinn macht, einzelnen Personen Entscheidungsbereiche zu übertragen, da alle Entscheidungsparameter zusammenhingen und deswegen nur Teamentscheidungen möglich waren. Darüber hinaus wurde auch in den
Abendstunden und an Wochenenden an den Szenarien gefeilt und in den Meetings die neu gewonnen Erkenntnisse kontrovers diskutiert. [...]

Lesen Sie hier den vollständigen Erfahrungsbericht
Teamwork: Das Hettich Team bei der Arbeit im Live Finale auf Schloss Gracht

Teamwork: Das Hettich Team bei der Arbeit im Live Finale auf Schloss Gracht

Das Team: Benjamin Bextermöller, Peter Leist, Johannes Heider, Stella Nolte,
Thomas Wäschebach, Sudeep Sebastian (v.l.n.r.)

Das Team: Benjamin Bextermöller, Peter Leist, Johannes Heider, Stella Nolte, Thomas Wäschebach, Sudeep Sebastian (v.l.n.r.)

Zurück zur Übersicht