Inhouse Planspiel-Wettbewerb für Deutsche Telekom erneut erfolgreich

Inhouse-Programm für Deutsche Telekom erneut erfolgreich

Auch im diesjährigen nationalen Führungskräfteentwicklungsprogramms (FEP) und internationalen Leadership Development Program (LDP) der Deutschen Telekom galt das Unternehmensplanspiel MARGA als besondere Herausforderung für eine große Anzahl der Teilnehmenden.
Insgesamt 32 Teams mit jeweils bis zu sechs Personen traten als Vorstand eines virtuellen Global Players in den Wettbewerb miteinander. Im Juni und Juli 2014 fanden die Kick-Offs in Bonn (FEP) bzw. Budapest (LDP) statt und bildeten den Startschuss für einen spannenden Wettbewerb um den höchsten Unternehmenswert. In den darauf folgenden Monaten erarbeiteten die Planspiel-Vorstände Strategien, setzten diese in operative Entscheidungen um und positionierten ihre Produkte in hart umkämpften Märkten. Dabei wurden die Teilnehmenden über den gesamten Zeitraum von den MARGA Tutoren begleitet und erhielten individuellen Support per Telefon, E-Mail und Web-Konferenz.
Eine besondere Herausforderung lag darin, neben einem sehr anspruchsvollen Job und den Präsenzmodulen des Entwicklungsprogramms die für das Planspiel notwendigen Abstimmungszeiten zu realisieren.

Im Live-Finale in Ismaning bei München am 29. und 30. Januar trafen jeweils die vier Finalisten-Teams beider Programme aufeinander. Nach den letzten Entscheidungen der finalen Planspiel-Perioden wurden in feierlichem Rahmen die beiden Siegerteams von FEP und LDP gekürt.

Uns MARGA Trainern hat das Programm für unseren langjährigen Kunden Deutsche Telekom wieder großen Spaß gemacht. Die Teams waren überaus engagiert und haben die Herausforderung erfolgreich gemeistert! Das Finale war sehr spannend und wir haben alle mitgefiebert, wer am Ende auf der obersten Stufe des Siegertreppchens stehen wird. Von den Teilnehmenden gibt es viel positives Feedback: Sie haben aus dem Planspiel-Wettbewerb nicht nur viel Wissen mitgenommen, sondern sind auch innerhalb ihrer Teams organisationsübergreifend zusammengewachsen. Also alles ganz im Sinne unseres Kunden: Erleben, was verbindet. 

Das sagen die Teilnehmenden:

"Thanks for the great experience, it was for me great mix of learning how to steer the company, competition spirit and fun!"
Krzysztof Jatczak, LDP Siegerteam 

"MARGA is an exciting opportunity for collaboration in practice, team building, networking, business administration knowledge expansion and for much, much joy and fun."
Konstantinos Karatheodorou, LDP Siegerteam

„MARGA vermittelt sehr plastisch die komplexen betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge bei der Steuerung eines Unternehmens und lässt ahnen, wie schwierig es sein muss, die richtigen Entscheidungen für einen Konzern wie die Deutsche Telekom zu treffen. Für diese Erfahrung sind wir sehr dankbar.“
Denis Kantert, Norbert Polenz & Stamenko Ilievski, FEP Siegerteam

 

Einblicke in das Live-Finale

Zurück zur Übersicht