MARGA Brettplanspiel überzeugt Commercial
Trainees bei Dr. Oetker

Unser Kunde Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG hat in seinem Onboarding Programm für Trainees erstmals ein MARGA Planspiel durchgeführt. Während der insgesamt dreitägigen Präsenzveranstaltung kam das MARGA Brettplanspiel zum Einsatz. In diesem aktiven Training führten die Teilnehmenden in Teams ihr eigenes für diesen Zweck gegründetes Unternehmen und erarbeiteten drei aufeinanderfolgende Geschäftsperioden. Mithilfe des Spielbretts, Ereigniskarten und Münzen konnten sie dabei plastisch erleben, wie sich das Geld durch eigene Entscheidungen vermehrt - oder eben vermindert. Anschaulich und spielerisch wurden dadurch unternehmerische Zusammenhänge im Allgemeinen und die Grundlagen des Rechnungswesens im Besonderen vermittelt.

Seminarleiter Andreas Nill unterstützte die Teilnehmenden während der Teamarbeit intensiv und gab direktes Feedback. Immer wieder gab er auch zur jeweiligen Situation passenden fachlichen Input und regte zu Diskussionen unter den Teilnehmenden an.

Für besondere Spannung sorgte die Anregung des Seminarleiters, das fiktive -Unternehmen nach der ersten Runde von den Spielern selbst aufzukaufen und zu welchem Preis dieses wohl angemessen wäre? So wurde praxisnah und ganz nebenbei auch das Thema Unternehmensbewertung in seinen wichtigsten Facetten diskutiert. Schließlich öffneten die Teilnehmenden das eigene Portemonnaie und waren fortan als Unternehmer tätig. Das Siegerteam erzielte schließlich einen - für nur drei gespielte Perioden - recht ansehnlichen Gewinn.

Sowohl die Teilnehmenden als auch der Initiator des Onboarding Programms und Mentor der Trainees zeigten sich hoch zufrieden:

"Das MARGA Brettplanspiel wurde im Rahmen unseres Onboarding Programms für unsere neuen Commercial Trainees erstmals eingesetzt. Das Seminar hat die Funktionsweise eines Unternehmens und besonders die Grundlagen des Rechnungswesens anschaulich und praxisnah vermittelt und so einen wichtigen Beitrag zum neuen Ausbildungsprogramm unseres Management-Nachwuchses geleistet. Die Feedbacks der Teilnehmenden zum Onboarding Programm wie auch zur marktführenden Unternehmenssimulation MARGA waren uneingeschränkt positiv."

André M. Steeg, Senior Executive Manager und Brand Ambassador der
Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG

Herr Steeg hatte übrigens vor rund 30 Jahren selbst einmal am Unternehmensplanspiel MARGA teilgenommen und nicht zuletzt aufgrund seiner damals gesammelten Erfahrungen den Einsatz von MARGA für die Dr. Oetker Trainees initiiert.

Offenes
Brettplanspiel-Seminar

  • Für Einzelpersonen buchbar
  • Nächster Termin: 18.-19. Januar 2021
  • 1.380 Euro zzgl. USt. pro Person

Direkter Kontakt

Lena Antes
Tel.: +49 2235 406 336
E-Mail: antes@marga.de

Inhouse
Brettplanspiel-Seminar

Buchen Sie ein firmeninternes Brettplanspiel-Seminar bei uns!

Zurück zur Übersicht