Online Planspiel-Wettbewerb 2017/2018

MARGA Online Planspiel-Wettbewerb 2017/2018

Live Finale

Die Finalrunde des Online Planspiel-Wettbewerbs bestand aus fünf Perioden, von denen drei Perioden im Vorfeld wie gewohnt online stattfanden. Die letzten beiden Entscheidungsperioden wurden am 17. Mai 2018 im Live Finale auf Schloss Gracht ausgetragen. Die vier besten Teams des Wettbewerbs - Continental, Robert Bosch mit zwei Teams und ZHAW Zürcher Hoschschule für Angewandte Wissenschaften - lieferten sich ein ereignisreiches Finale, das seinen Ausklang in einem feierlichen Gala Dinner mit Siegerehrung fand. Dazu waren auch Ehrengäste aus den jeweiligen Unternehmen eingeladen, um ihre Teams zu unterstützen und zu feiern.

"Bevor wir am MARGA Online Planspiel-Wettbewerb teilgenommen haben, war ich immer ein Befürworter von direkten Meetings. Tatsächlich habe ich als Mitglied eines internationalen MARGA Teams erfahren, wie effizient und bereichernd virtuelle Teamarbeit sein kann. Es veranlasst die Teilnehmenden, sich vorab optimal vorzubereiten und ist dadurch einfach besonders zeitsparend. Virtuelle Teamarbeit ist die perfekte Ergänzung zu digitalem Lernen“ sagt Sandor Acs, Robert Bosch.

Am Ende erreichte das Team von der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften den ersten Platz, herzlichen Glückwunsch!

Zurück zur Übersicht