Zurück

Die häufigsten Fragen von Personalern zum
Online Planspiel-Wettbewerb - und unsere Antworten

Sie sind im Personalbereich tätig und haben Fragen zum Online Planspiel-Wettbewerb? Hier finden Sie unsere präzisen Antworten.

  • Bis wann muss ich meine Teams anmelden?

    Der Anmeldeschluss ist der 31. Oktober.

  • Wie melde ich meine Teams an?

    Ihre Anmeldung können Sie entweder per E-Mail an uns oder online über unsere Website vornehmen. Nachdem die Teilnehmenden ihre individuellen Log-In Daten für die MARGA Software erhalten haben, können sie dort jederzeit ihre persönlichen Daten anpassen.

  • Wie viel kostet die Teilnahme?

    Die Teilnahme am Online Planspiel-Wettbewerb kostet 2.960 € pro Team (jeweils bis zu sechs Personen). Jedes fünfte Team nimmt kostenfrei teil. Optional können Sie noch unseren Online Course "Financial Basics" für 240 € pro Team und eine firmeninterne Kick-Off Veranstaltung (Preis nach Aufwand) hinzubuchen.

  • Was ist der Frühbucherbonus?

    Allen Teams, die bis zum 30. Juni 2019 angemeldet sind, gewähren wir einen Monat lang kostenfreien Zugang zu unserem neuen Online Course „Financial Basics“. Dies sichert eine optimale Vorbereitung auf das Online Planspiel!

    Für die Sicherung des Frühbucherbonus reicht es, wenn Sie uns bis zum 30. Juni die Anzahl der teilnehmenden Teams aus Ihrem Unternehmen verbindlich mitteilen. Die Kontaktdaten (Name und E-Mail-Adresse) aller Teammitglieder können Sie bis zum Anmeldeschluss am 31. Oktober nachreichen.

  • In welchen Sprachen wird der Wettbewerb angeboten?

    Sie entscheiden sich für jedes Team zwischen den Sprachen Deutsch und Englisch. Entsprechend dieser Sprachwahl findet die Kommunikation mit den MARGA Tutoren statt (z.B. E-Mails, gruppenspezifische Webkonferenzen). Jeder Teilnehmende hat allerdings die Möglichkeit, jederzeit in der MARGA Software zwischen den verfügbaren Sprachen zu wechseln. So können z.B. auch Finanzberichte in verschiedenen Sprachen verglichen werden.

    Für Teilnehmende aus China bieten wir die Software zusätzlich auf Chinesisch an. Der Support durch das MARGA Team (z.B. Webkonferenzen, Service Line, Webinare) findet auf Englisch statt, jedoch können die Teilnehmenden in der Software je nach individuellem Bedarf zwischen Englisch und Chinesisch wechseln.

  • Wie läuft der Online Planspiel-Wettbewerb ab?

    Nach der Registrierungsphase starten wir Anfang November mit der Einarbeitung und Testrunde. Die Testrunde besteht aus zwei Perioden und schließt mit einem Transfer in die Hauptrunde durch einen MARGA Tutor per Webkonferenz ab. Die Hauptrunde besteht aus insgesamt fünf Perioden und schließt mit einem gruppenspezifischen Debriefing per Webkonferenz ab. Für jede Planspiel-Periode bleibt den Teilnehmenden während der Testrunde drei Wochen, während der Hauptrunde 2,5 Wochen Zeit. Während der Hauptrunde finden zusätzlich Webinare zu Fachthemen, denen die Teams im Planspiel begegnen, statt. Die Finalrunde für die besten vier Teams aus der Hauptrunde besteht aus insgesamt fünf Perioden. Davon werden drei Perioden wie gewohnt online im einwöchigen Rythmus übermittelt und die letzten beiden werden im Live-Finale ausgetragen.

  • Welche Angebote stehen den Teilnehmenden für die Einarbeitung zur Verfügung?

    Die Teams im Online Planspiel-Wettbewerb arbeiten grundsätzlich selbstgesteuert. Zur Unterstützung in der Einarbeitungsphase stehen ihnen folgende Angebote zur Verfügung: 

    • Kick-Off per Webkonferenz
    • Tutorial Videos
    • Quick Guide
    • Service Line
    • Online Hilfe
    • Lehrbrief
    • Webinare
    • Online Course "Financial Basics" (optional zubuchbar)

  • Was lernen die Teilnehmenden im Online Planspiel-Wettbewerb?

    Fachspezifisches Know-how:

    • Betriebswirtschaftliche Zusammenhänge vertiefen
    • Finanzberichte lesen
    • Controlling verstehen
    • Wettbewerbsstrategien entwickeln und umsetzen
    • Unternehmenswert schaffen

    Soft Skills:

    • Teamentwicklung und virtuelle Zusammenarbeit
    • Selbstorganisation
    • Projektmanagement
    • Selbstgesteuertes Lernen
    • Moderation und Kommunikation

  • Was sind meine Aufgaben?

    Melden Sie uns einfach bis zum 31. Oktober Ihre Teams sowie die Namen und E-Mail-Adressen aller Teammitglieder. Danach übernehmen wir die Koordination und Kommunikation mit den Teams und informieren Sie fortlaufend über den aktuellen Stand des Wettbewerbs und die Platzierung Ihrer Teams im Gesamtranking.

  • Was kann ich zusätzlich tun, um die Teams zu unterstützen?

    Internes Kick-Off: Die Teams lernen sich untereinander vorab kennen und von Ihrer Seite kann der zu erwartende Arbeitsaufwand sowie die Relevanz der Teilnahme kommuniziert werden.

    Zeigen Sie Präsenz: Gerne dürfen Sie an allen unseren online Veranstaltungen wie Kick-Off, Transfer in die Hauptrunde oder Debriefing nach der Hauptrunde teilnehmen.

    Zeigen Sie Interesse: Motivieren Sie Ihre Teams und leiten Sie ggf. das Gesamtranking mit einem Kommentar weiter. Die Teams investieren viel Arbeit und freuen sich über die Wertschätzung des Verantwortlichen.

    Zeitaufwand: Sie können einen Teil der Arbeitszeit für das Planspiel bereitstellen.

  • Wie stelle ich ein Team zusammen?

    Jedes Team besteht aus maximal sechs Personen. Die Zusammenstellung bleibt Ihnen überlassen. Falls Sie mehrere Teams zusammenstellen, empfehlen wir Ihnen aus unserer Erfahrung heraus heterogene Teams mit Mitgliedern aus verschiedenen Fachbereichen. Dies fördert das Einnehmen unterschiedlicher Perspektiven und Herangehensweisen. Virtuelle Teamarbeit wird besonders intensiv trainiert, wenn Sie Mitarbeiter aus verschiedenen Standorten miteinander vernetzen. Bei interkontinentalen Teams sollten Sie ggfls. Zeitzonen berücksichtigen. 

  • Müssen die Teilnehmenden einen speziellen fachlichen Hintergrund haben?

    Grundsätzlich sind keine kaufmännischen Vorkenntnisse erforderlich. Das Unternehmensplanspiel weckt das Interesse, betriebswirtschaftliche Zusammenhänge zu verstehen und Informationen aus dem Controlling für fundierte Entscheidungen nutzen zu können. Teams, die ausschließlich aus Mitarbeitern ohne kaufmännische Vorkenntnisse bestehen, benötigen ggfls. eine intensivere Einarbeitung, haben aber oft auch den größten Lerneffekt.

  • Wie bereitet der Online Course "Financial Basics" auf den Wettbewerb vor?

    Unser neu entwickelter Online Course "Financial Basics" vermittelt die Grundlagen des Rechnungswesens. Der Online Course ist ein Individualtraining, für das keine kaufmännischen Vorkenntnisse erforderlich sind.
    Während der gesamten Nutzungsdauer können die Teilnehmenden das individuelle Tutoring durch erfahrene Experten per Telefon oder E-Mail in Anspruch nehmen. 

    Der Online Course ist eine optimale inhaltliche Ergänzung zum Planspiel und eine empfehlenswerte Vorbereitung auf den Wettbewerb.

    Weitere Informationen: https://www.marga.de/online-course-financial-basics

  • Wie bereitet das Brettplanspiel-Seminar auf den Wettbewerb vor?

    Das Brettplanspiel-Seminar "Rechnungswesen verstehen" vermittelt spielend leicht die Grundlagen des Rechnungswesens. 

    Die Teilnehmenden führen in kleinen Teams aktiv ein eigenes Unternehmen. Sie sehen (und hören) plastisch, wie sich ihr Geld auf dem Spielbrett durch ihre eigenen Entscheidungen vermehrt oder vermindert.

    Ein professioneller Trainer begleitet die Teams über den gesamten Verlauf und gibt darüber hinaus fachlichen Input. 

    Das Seminar ist für Einzelpersonen buchbar und findet auf Deutsch und auf Englisch zeitgleich statt.

    Zeitlich ist das Seminar auf den Online Planspiel-Wettbewerb abgestimmt und findet im Anschluss an die Testrunde statt.

    Weitere Informationen: https://www.marga.de/brettplanspiel-seminar-rechnungswesen-verstehen

  • Wie viel Zeit müssen die Teilnehmenden aufwenden?

    Der Durchschnittswert beträgt ca. zwei Stunden pro Woche. Dabei kann davon ausgegangen werden, dass der Zeitaufwand am Anfang etwas höher ist, später aber sukzessive abnimmt. Grund dafür ist, dass die allgemeine Einarbeitung, das Zurechtfinden in der Software, die Organisation im Team und die Entwicklung der Strategie für die Hauptrunde insbesondere zu Beginn stattfinden.

  • Wie übermitteln die Teilnehmenden ihre Entscheidungen?

    Alle Entscheidungen werden online über die MARGA Software übermittelt. Bis zum jeweiligen Abgabetermin können alle Entscheidungen beliebig oft verändert werden, maßgeblich sind die vorliegenden Daten am Entscheidungstag.

    Jedes Teammitglied hat einen individuellen Zugang zur Software, jedoch können alle Teammitglieder alle Entscheidungen treffen und auch die Eingaben der anderen Mitglieder überschreiben – Kommunikation im Team ist also zwingend erforderlich. Zur Vereinfachung ist die Erstellung von alternativen Szenarien möglich.

  • Wer kommt ins Finale?

    Alle teilnehmenden Teams durchlaufen die Testrunde und die Hauptrunde. Das Ergebnis aus der Testrunde spielt keine Rolle für die Qualifikation für das Finale. Hingegen erreichen die besten vier Teams aus der Hauptrunde die Finalrunde. Das wichtigste Kriterium ist die Platzierung in der jeweiligen Vierergruppe; danach wird nach kumuliertem MARGA Value Added, der zentralen Zielgröße im Planspiel, gemessen. 


Weitere Fragen zum Online Planspiel-Wettbewerb?

Janine Hirschfeld

Tel.: +49 2235 406 364
E-Mail: info@marga.de

MARGA Online Planspiel-Wettbewerb
Nov 2019 - Mai 2020
Anmeldeschluss: 31.10.2019

Registrieren

schliessen

Kommentare

Kommentar schreiben
schliessen
Zurück zur Übersicht