Change Management: Im Planspiel Veränderungsprozesse transparent machen | marga.de
Zurück

Change Management

Unternehmensplanspiele im Change Management - Veränderungsprozesse transparent machen

Im Change Management setzen wir Unternehmensplanspiele ein, in denen die Teilnehmenden Veränderungsprozesse selber steuern. Sie leiten im Team ein virtuelles Unternehmen und stehen im Wettbewerb zu anderen Teams. Dabei erleben sie unmittelbar den Veränderungsdruck, aber auch die Schwierigkeiten, die bei der operativen Umsetzung entstehen.

Der Lerneffekt ist signifikant, da Unternehmenssimulationen immer eine unternehmerische Herausforderung darstellen. Der Wettbewerb unter den teilnehmenden Teams sorgt - besonders bei Events - für eine außergewöhnliche Dynamik. So werden die Mitarbeiter zur treibenden Kraft für Veränderungen.

Einflussfaktoren: Change Management mit MARGA

Liegt der Fokus auf dem Change Management, lassen sich viele Einflussfaktoren von Veränderungsprozessen im Szenario der Business Simulation abbilden. Im Team steuern die Teilnehmenden dann selber die Veränderungen in ihrem simulierten Unternehmen. Dieser wertvolle Perspektivwechsel macht Betroffene zu aktiv Beteiligten.

Einflussfaktoren: Change Management mit MARGA
  • Rahmenbedingungen: Neue Technologien, konjunkturelle und wirtschaftliche Entwicklungen, politische Umstände
  • Wettbewerbssituation: Neue Marktteilnehmer, neue Märkte, neue Produkte, Preis- und Kostendruck
  • Veränderungsdruck aus der Finanzperspektive
  • Zeit: Maßnahmen zeitlich koordinieren, Zeitdruck durch unerwartete Änderungen
  • Persönlichkeiten und Team: Persönlicher Umgang mit Veränderungen und Stress, Auswirkungen auf das Team und auf das Ziel, Persönlichkeitsmermale der Teammitglieder

Weitere Ziele

MARGA bietet die seltene Gelegenheit sehr günstig aus teuren Fehlern zu lernen.

Jetzt Angebot anfordern!
Beitrag auf google+ teilen
Google+ MARGA auf google+
Copyright 2017 by Marga Business Simulations

Das MARGA Planspiel – Management Training für Potenzialträger und Führungskräfte

MARGA ist ein Unternehmensplanspiel, bei dem die Teilnehmer im Rahmen eines Management Trainings ein simuliertes Unternehmen steuern. Im Planspiel vertiefen sie zu Grunde liegende betriebswirtschaftliche Zusammenhänge, lernen aktuelle Management-Instrumente kennen und wenden im Team das erworbene Wissen an. Als General Management Unternehmensplanspiel vermittelt Marga eine gesamtunternehmerische Perspektive und gewährt so Einblicke in sämtliche Funktionsbereiche eines Unternehmens: Marketing, Produktion, Finanzen und Controlling.

Neben dem Einsatz im klassischen Talent Management ermöglichen es Planspiele im Change Management, komplexe Veränderungsprozesse im Unternehmen realitätsnah abzubilden und im Management Training erfahrbar zu machen.

Mit diesem Ansatz gelingt im General Management Planspiel MARGA ein einzigartiger Wissenstransfer hin zu unternehmerischem Denken und Handeln.

Zurück zur Übersicht